Teilen
Stars

Kaley Cuoco im Krankenhaus: Schulter-Operation nach der Hochzeit

06.07.2018 • 12:14

Kaley Cuoco liegt kurz nach ihrer Hochzeit im Krankenhaus. Offenbar musste sie sich einer Operation an der Schulter unterziehen. Auf Instagram teilt sie Schnappschüsse aus dem Krankenhaus.

Kaley Cuoco sollte eigentlich nur so strahlen vor Glück. "The Big Bang Theory" ist eine der meistgelobten Serien weltweit. Sie wurde bei den britischen "National Television Awards 2016" sogar ganz offiziell als beste Serie der Welt ausgezeichnet. Und auch privat könnte es bei der schönen Blondine nicht besser laufen. Denn die "Penny"-Darstellerin hat geheiratet. Der Glückliche ist US-Springreiter Karl Cook, mit dem sie bereits seit Ende November 2017 verlobt war. Die Hochzeit fand am 30. Juni 2018 statt.

Neben heißen Tanzeinlagen gab es dabei auch viele höchst emotionale Momente. Kurz gesagt: Kaley Cuocos großer Tag hatte einfach alles, was eine Hochzeit haben muss!

Kaley Cuoco und Karl Cook: So emotional war ihre Traumhochzeit

Böse Überraschung nach dem großen Tag

Und was kommt nach der Hochzeit? Richtig, die Flitterwochen. Doch leider wird das für die beiden frisch Vermählten erst mal nichts. Denn wie Kaley auf ihrem Instagram-Account mit ihren Fans teilte, musste die 32-Jährige ins Krankenhaus. Ein Schock für ihre Follower! "Warum bist du im Krankenhaus?", "Huh, wirklich?" oder "Gute Besserung, Kaley. Eigentlich solltest du doch in den Flitterwochen sein?", kommentieren besorgte Instagram-Nutzer unter dem Post.

Kaleys Mann Karl muss ihr die Haare frisieren

Doch warum ist die "The Big Bang Theory"-Schauspielerin im Krankhenhaus? Kaley sieht auf aktuellen Bildern und Storys wirklich blass und erschöpft aus. Ihr Ehemann Karl Cook kümmert sich liebevoll um sie, doch offenbar ist die Schauspielerin nicht mal in der Lage, sich selbst die Haare zu machen. In einer Insta-Story sieht man Karls Hände, die Kaley recht unbeholfen einen Dutt knoten.

Ein Post bringt Licht ins Dunkel. Kaley Cuoco musste sich einer Operation unterziehen.

Alle weiteren Infos zum Krankenhaus-Aufenthalt der Schauspielerin gibt’s oben im Video.