Während das letzte Shooting für viele Models eher eine psychische Herausforderung war, ist das nächste ein physischer Kraftakt: Die Topmodel-Anwärterinnen müssen sich in dicken Winterklamotten auf einem Trampolin ablichten lassen. Franziska ist die erste die vor die Kamera tritt. Trotz der Anweisungen von Fotograf Max Montgomerey und Heidi Klum tut sie sich jedoch etwas schwer, die richtigen Posen zu finden. Pia hingegen legt das Shooting in Rekordzeit hin und sorgt bei Heidi mit ihren Fotos für Begeisterung. Doch nicht jeder kommt so gut mit der Hitze klar: Zoe muss ihr Shooting sogar unterbrechen, da sie plötzlich unkontrolliert zittert. Für Liane und Gerda geht es bei diesem Fotoshoot um alles, da eine von beiden direkt ausscheiden wird. Liane wirkt etwas zögerlich auf dem Trampolin, während Gerda mit schrägen Posen ungewollt komisch aussieht. Letztlich entscheidet sich Heidi allerdings für Gerda.

Die erste Fashion-Show

Am nächsten Tag wartet eine große Aufgabe auf die Models: Sie sollen die extravagante Mode von Designer Christian Cowan auf einer Fashion-Show vor Publikum präsentieren. Zunächst werden die GNTM-Kandidatinnen aber noch vom Stardesigner selbst gecastet, der die Walks der Models einzeln inspiziert. Abigail und Trixi kommen bei Christian besonders gut an, weshalb er die beiden direkt als Models für die Show setzt. Bei Zoe und Gerda ist er sich noch unsicher und rät den beiden, an ihren Walks zu arbeiten. Letztlich können sich aber fast alle freuen, denn bis auf vier der GNTM-Models dürfen alle bei der Fashion Show teilnehmen. Christina, Anne, Klaudia und Julia müssen allerdings vom Backstagebereich zuschauen. 

Sieben Wackelkandiatinnen

Nachdem die Models in ihre extravaganten Outfits geschlüpft sind, geht es auf den Catwalk. Eröffnet wird die Show von Trixi in einem silbernen Glitzerkleid. Toni trägt einen Anzug mit Fliege im roten Glitter-Look und wirkt dabei äußert professionell. Victoria unterläuft allerdings ein Faux-Pas: Sie geht nur bis zur Hälfte des Laufstegs und macht schon zu früh kehrt. Isabella sorgt mit einer etwas übertriebenen Pose für leichtes Stirnrunzeln bei Heidi. Jennifer, Gerda und Zoe fallen vor allem durch ihre extravagant großen Hüte auf. Zum Schluss gibt es viel Applaus vom Publikum: Heidi kann stolz sein, denn die Models haben eine gute erste Show hingelegt. Direkt danach müssen die Mädchen allerdings zur Entscheidung vor die Jury. Sieben Wackelkandidatinnen müssen fürchten, GNTM verlassen zu müssen. Letztlich entscheidet sich Heidi aber nur gegen eine: Julia muss schweren Herzens die Heimreise antreten.

Die nächste Station für die GNTM-Models heißt Los Angeles! Außerdem bekommen die Mädchen beim großen Umstyling einen neuen Look verpasst. Ob die Models auch dieses Jahr wieder extreme Veränderungen verkraften müssen, erfahrt ihr am Donnerstag, 01. März 2018, um 20:15 Uhr auf ProSieben.

Diese Models sind weiter:

Team Thomas Team Michael
Lis Anne
Franziska Julianna
Shari Sarah
Bruna Toni
Trixi Isabella
Valèrie Klaudia
Stephanie Gerda
Victoria Pia
Christina Sally
Abigail Sara
Karoline  
Zoe  
Jennifer  

Das sind die beliebtesten Videos

Mediathek - Alle Folgen und Highlights

Alle Bilder - Jeder Klick ein Treffer