Teilen
Grey's Anatomy

Meredith & die Liebe: Die emotionalsten Momente von Derek bis Nathan

Staffel 1417.04.2018 • 20:33

Kaum eine Liebesgeschichte bei "Grey's Anatomy" war so schön und emotional, wie die von Meredith Grey und Derek Shepherd! Nach Dereks Tod, konnte Nathan Riggs ihr Herz erobern. Doch wird es halten? Das erfahrt ihr am 25.04., 20:15 Uhr auf ProSieben!

Meredith & Derek Shepherd

"Alles fing an wie im Märchen" – Eine Metapher, die treffender nicht sein könnte! Mit den Worten "Ich bin nur ein Mädchen in einer Bar" verzauberte Meredith ihren Derek sofort. Sie verbrachten eine Nacht miteinander und der Grundstein für DIE große Liebesgeschichte wurde gelegt. Daran konnte auch die Tatsache, dass sich Derek – nach ihrem One-Night-Stand- als Merediths Oberarzt herausstellte, nichts ändern. Es wurde geküsst, geturtelt und knisternde Fahrstuhl-Momente geschaffen. Im Laufe der Zeit folgten Hindernisse, wie Dereks plötzlich auftauchende Ehefrau, kurzzeitige Trennungen und persönliche Differenzen. Doch nichts davon setzte ihrer Liebesgeschichte ein Ende – im Gegenteil: Es folgten die legendäre Klebezettel-Hochzeit, die Adoption von Zola sowie die Geburt ihres Kindes. Wer hätte ahnen können, dass dieses Glück nicht von Dauer sein würde?

Dereks Tod

Denn das Leben verläuft nun mal nicht immer wie im Märchen – auch keine Liebesgeschichte. In Staffel 11 ereignete sich der tragische Unfall, der Derek Shepherd das Leben kostete. In Folge 21 "Ein hoher Preis" stirbt McDreamy. Zu leisen Klängen von "Chasing Cars" nahm Meredith mit den Worten "Du kannst gehen“ Abschied von ihrer großen Liebe.

Meredith & Nathan Riggs

Es dauerte lange Zeit, bis Meredith wieder nach vorne blicken konnte. In Staffel 12 lernte sie den smarten Arzt Nathan Riggs kennen, auf den sie sich zunächst nicht einlassen wollte. Doch wie Gefühle eben sind: Sie übermann einen, ohne Wenn und Aber – auch in der Toiletten-Kabine eines Flugzeugs (ihr erinnert euch an Merediths und Nathans leidenschaftlichen Kuss). Zaghaft gehen die beiden eine Beziehung ein, die die Fans auf ein erneutes Liebesglück hoffen lässt…Wäre es am Ende der 13. Staffel nicht zu dieser einen Neuigkeit gekommen: Megan Hunt, Nathans tot geglaubte Liebe, ist am Leben und zurück in Seattle.