taff

Sex-Talk: Auf diese Sätze stehen Frauen im Bett

Staffel 113.03.2018 • 15:59

Auch Worte können so richtig sexy sein. Wir verraten Euch im Video, was Frauen im Bett besonders gerne hören. Also Ohren gespitzt und nachmachen!

Sex-Talk: Diese beiden Fehler solltest du besser nicht machen

Beim Sex dem Partner schmutzige Dinge ins Ohr zu raunen, ist superhot – da sind wir uns einig. Aber so aufgeheizt die Stimmung auch sein mag, manchmal reicht schon ein unüberlegter Satz, um die Sex-Laune in den Keller rauschen zu lassen. Was bei einem heißen Tête-à-Tête völlig fehl am Platz ist, erfahrt ihr hier:

1. Um den heißen Brei herumreden

Zugegeben: Wer noch keine Erfahrungen mit Dirty Talk hat, muss sich zu Beginn erst einmal überwinden. Dabei ist Kommunikation im Bett das A und O!

Sextherapeutin Barbara Keesling schreibt in ihrem Buch "Sex Talk":

"Die meisten sind beim Sex immer noch so schweigsam, als wären sie in einer Bibliothek! Obwohl sich so viele von uns eine andere Kommunikation wünschen, versuchen die meisten von uns immer noch, ihre Sex-Wünsche und Gefühle dem Partner durch eine komplizierte Kombination von Stöhnen, Gesten, unverständlich gemurmelten Worten und heftigen Atemzügen mitzuteilen.“

Ehrlicher DirtyTalk sorgt für besseren Sex

Wenn aus falscher Zurückhaltung plötzlich Sätze wie: "Könntest du dir vorstellen, mich mit beiden Händen hier zu berühren – aber echt nur, wenn du willst…", fallen, sorgt das eher für Irritationen als für Erregung. Präzise, authentische Sätze wie: "Pack mich an den Haaren!" oder "Ich will, dass du mich von hinten nimmst!" klingen deutlich hotter, oder?

2. Sex-Talk nur im Schlafzimmer

Sex ist Leidenschaft – und die findet nicht nur abends im Schlafzimmer statt! Denn wer immer erst im gemeinsamen Bett bei gedimmtem Licht und romantischer Musik in Fahrt kommt, vermittelt seinem Partner schnell das Gefühl, ein festes Programm abzuspulen. Spontaneität heißt das Zauberwor!

Verruchter Dirty Talk funktioniert einfach immer und überall – besonders gut über das Handy! Wer seinen Partner vormittags mit einer versauten Sexting-Nachricht überrascht, sorgt garantiert den ganzen Tag über für heißes Kopfkino. Wetten, dass ihr es gar nicht mehr erwarten könnt, nach Hause zu kommen?

Das könnte dich auch interessieren: Die perfekte Zeit für Sex 

Sex-Talk: Auf diese Sätze stehen Frauen im Bett bitte auch verlinken von: Mit der Kamel-Position zu besserem Sex

mehr anzeigen